Zum letzten Gericht-Henkersmahlzeit (22.09.2012)

All...Voll!

...schallte es mehrmals am Samstagabend im Schloßhof und in den Gaststätten Creglingen, gefolgt vom obligatorischen Trinkspruch, von denen es dem Spielmann Schabernackkrakeel wohl nicht im Geringsten mangelte. Nach musikalischer Begrüßung und einer Einweisung in mittelalterliche Tischmanieren, Sitten und Gebräuche wartete das Volk auf die Ankunft des "gar schröcklichen" Gastes, den Henker von Rothenburg, der an diesem Abend an der Spitze des Zuges durch Creglingens Gassen zog und dabei auf unverwechselbare Weise aus dem Nähkästchen... Verzeihung: Folterkeller plauderte. Vom unehrlichen Beruf und Stand des Henkers war da die Rede, seinen Diensten und Pflichten, von düsterem Aberglauben und Hexenwahn.

So zog das muntere Häuflein durch die Gassen dem schaurigen Höhepunkt entgegen, wobei es sich bei anfänglicher Stärkung mit Met und Bauernbroten durch die "Alte Brechscheuer" unterwegs mit Kürbissuppe mit Spießchen und Holundersecco im "Hergottstal", gegrillte Lachsforelle mit Wirsinggemüse und Apfelkremschaum, dazu ein gutes Tröpfchen Grauburgunder im "Blockhaus" und bei süffigem Lagerbier ein Spanferkelschäufele mit Semmelknödel, Rotkrautapfel und herbstlichem Salat immer wieder aufwärmen und ausruhen konnte, stets begleitet von
Musik, erbaulichen Anekdoten und - natürlich - Trinkspruch. Alsdann trat das Häuflein den Gang zum Richtplatz an, wo die Hexe bereits geständig ihrer Hinrichtung harrte. Aber auch nachdem sie kurzfristig den Kopf verlor, so ging am Ende doch alles gut aus und so ließ die heitere Schar bei Nonnenfürzle mit Weinsoße und heißem Getränk aus arabischen Landen im "Schloßbäck" den Zug durch die Gassen Creglingens ausklingen.

Zum Langen Sinn der kurzen Rede kann also summasummarum gesagt werden: dank der Mitwirkung aller Beteiligten - also auch durch die Gäste - wurde der kulinarische Rundgang zu einem vergnüglichen und stimmigen Spektakel und für einen Abend lang wehte tatsächlich ein Hauch von Mittelalter durch die Gassen - und das sogar noch vor dem Mittelaltermarkt. In diesem Sinne: All...Voll!

Foto vom Album: Zum letzten Gericht-Henkersmahlzeit
Foto vom Album: Zum letzten Gericht-Henkersmahlzeit
Foto vom Album: Zum letzten Gericht-Henkersmahlzeit
Foto vom Album: Zum letzten Gericht-Henkersmahlzeit
Foto vom Album: Zum letzten Gericht-Henkersmahlzeit
Foto vom Album: Zum letzten Gericht-Henkersmahlzeit
Foto vom Album: Zum letzten Gericht-Henkersmahlzeit
Foto vom Album: Zum letzten Gericht-Henkersmahlzeit
Foto vom Album: Zum letzten Gericht-Henkersmahlzeit
Foto vom Album: Zum letzten Gericht-Henkersmahlzeit
Foto vom Album: Zum letzten Gericht-Henkersmahlzeit